Allokation bei Halbleitern

Anstieg von Preisen und Lieferzeiten am Halbleitermarkt

Die aktuelle Situation am angespannten Weltmarkt für Halbleiterkomponenten sowie starke Wechselkursbewegungen zum US$ Währungsraum erschweren seit dem zweiten Halbjahr 2010 die Entwicklung und Serienproduktion modernen Elektronikbaugruppen erheblich.

Viele unserer Lieferanten - so z.B. auch die Firma Kontron - weisen uns aktuell verstärkt darauf hin, dass Lieferzeiten und Preise für verschiedenste Bauteilkomponenten teilweise unvorhersehbaren Schwankungen unterworfen sind.

In der Flexibilisierung von Produktionsprozessen sowie der Auflösung kurzfristig auftretender Beschaffungs- und Fertigungsengpässe sehen wir eine der wichtigsten Herausforderungen für die Zukunft mittelständischer Elektronikfertigung.

Mithilfe unseres gewachsenen Netzwerks zu einer Vielzahl strategischer Partner und Dienstleister - mittlerweile auch verstärkt im ostasiatischen Raum - können wir uns diesem Aufgabenfeld jeden Tag aufs neue erfolgreich entgegenstellen.

Für eine Vielzahl unserer Kunden leisten wir daher mittlerweile auch tiefgreifende Unterstüzung bei der Beschaffung von Vorprodukten und Komponenten.


Allokation bei Halbleitern