pITX-E38

Neues 2,5" Pico-ITX Motherboard pITX-E38

Das neue Embedded Motherboard pITX-E38 basiert auf dem ultra kompakten 100 mm x 72 mm Pico-ITX-Formfaktor und zeichnet sich durch hohe Grafik- und Prozessor-Performance bei geringem Stromverbrauch aus. Zum Einsatz kommen Intel Atom CPUs der E3800-Serie, die optimal auf das konsequente Low-Power-Design des Boards abgestimmt sind und sich mit wenigen Watt Leistungsaufnahme begnügen. Zudem bietet das pITX-E38 zahlreiche hardwareseitige Sicherheitsfeatures, wie beispielsweise die plattformunabhängige Middleware KEAPI, die es erlaubt Zugriffsroutinen auf Hardware-Ressourcen zu standardisieren und damit Portierungen zu erleichtern und Entwicklungszeiten zu verkürzen. Ein weiteres Plus ist der erweiterte Temperaturbereich von -25°C bis +75°C zum Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen. Hierfür sind auch zahlreiche Schnittstellen angepasst worden, wie z.B. der arretierbare 5V-DCSpannungsversorgungsstecker für komplexe Industrieapplikationen Kontron kündigt für das Pico-ITX Motherboard pITX-E38 eine Langzeitverfügbarkeit von bis zu sieben Jahren an.

Trotz des kleinsten Motherboard Formfaktors von 2,5" bietet das pITX-E38 eine reichhaltige Ausstattung: neben dem mPCIe-Steckplatz, der optional für mSATA-Drives genutzt werden kann, sticht vor allem der bootfähige Slot für microSD-Karten hervor. Daneben gibt es mit USB 2.0 und 3.0 sowie Gigabit Ethernet und SATA 2.0 zahlreiche Anschlüsse für Peripheriegeräte. Das Board kann mit bis zu 8GB DDR3 RAM ausgestattet werden und bietet überdies HD Audio Unterstützung onboard.


pITX-E38