SGET Hauptversammlung

ies nimmt als aktives Mitglied teil

Eineinhalb Jahre nach der Gründung der Standardization Group for Embedded Technologies e.V. (SGeT) versammelten sich 18 internationale Mitgliedsunternehmen, davon 4 per Onlinekonferenz in den Räumen der Microelectronics Consulting & Training GmbH in München. Engelbert Hörmannsdorfer, erster Vorsitzender des Vereins, hatte zur ersten Jahreshauptversammlung geladen.

Der Verein definiert, entwickelt und publiziert Standards im Bereich Embedded Computer Technologie. Ziel ist es, Standards schnell und unbürokratisch durch eine offene und breite Organisation zu verabschieden.

Der Verein kann bereits nach kurzer Zeit eine außerordentlich positive Bilanz vorweisen:

- Die Mitgliederanzahl stieg auf mehr als 40
- Zwei neue Standards (SMARC? und Qseven?) wurden erarbeitet & verabschiedet
- Der Verein konnte finanzielle Rücklagen zur Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit bilden

Während der Mitgliederversammlung zeigte sich ebenfalls die unbürokratische und unkomplizierte Zusammenarbeit innerhalb der SGeT: Ein per Telekonferenz zugeschaltetes Mitglied aus den USA erkannte ein Problem in den neuen Satzungsvorschlägen, das auch jedem Delegierten sofort einleuchtete. Ohne lange Umschweife wurde daher eine neue Formulierung gemeinsam vor Ort und online erarbeitet und anschleißend ohne Gegenstimmen verabschiedet. »Unsere Vereinsmitglieder sind alles ausgesprochene Problemlöser, da wird ein Hindernis halt schnell ausgeräumt«, kommentiert Engelbert Hörmannsdorfer, Vorstandsvorsitzender der SGeT, den Vorgang, »schnell zu Ergebnissen zu kommen, war schließlich einer der Hauptgründe zur Gründung unseres Vereins.«

Das Interesse an dem Verein ist beständig hoch. Besonders erfreulich ist aus Sicht des Vorstandes die Vielfalt der sich einbringenden Firmen - sie spiegelt repräsentativ die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen im Bereich Embedded Computertechnologie wider, u.a.:

- Hersteller von Halbleiterprodukten
- Hersteller von Embedded Computer Modulen
- Hersteller von Verbindungstechnologien
- Systemhäuser für Embedded Computertechnologie
- Beratungsdienstleister
- Verlage und Medienhäuser

Erst kürzlich wurden die Halbleiterhersteller Texas Instruments und Freescale für eine aktive Mitgliedschaft gewonnen.


SGET Hauptversammlung