Spendenübergabe

Besuch beim Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

Auch dieses Jahr konnte iesy im Rahmen des »iesy Adventskalenders« wieder zahlreiche Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe sammeln. Im Namen aller Mitarbeiter sowie der Geschäftsleitung von iesy übergaben Ansgar Hein und Michelle Galensa nun den Spendenbetrag von 1.052 Euro. „Jeder Euro hilft, damit wir auch weiterhin ein Ort zum Leben und Lachen, Sterben und Trauern sein können. Deshalb bedanken wir uns bei allen Mitwirkenden, die diesen Spendenbetrag ermöglicht haben“, freute sich Lisa-Marie Vetter vom Kinder- und Jugendhospiz Balthasar.

Beim Besuch vor Ort konnten sich die iesy Mitarbeiter zudem einen Eindruck davon verschaffen, welche Möglichkeiten die Kinder und Jugendlichen sowie deren Angehörige dort haben. Michelle Galensa, Marketingassistentin bei iesy, zeigte sich sichtlich beeindruckt: „Den Familien wird bis zur letzten Lebensphase ihrer Kinder und darüber hinaus viel Last von den Mitarbeitern des Hospizes abgenommen. Sie können abschalten, Energie tanken und gestärkt nach vorne blicken. Das möchten wir mit unserer Spende nachhaltig unterstützen.“ Die Kranken- und Pflegekassen erstatten lediglich einen kleinen Teil der anfallenden Kosten des Hospizes, der Rest muss über Spenden finanziert werden.

Das iesy Team bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern des »iesy Adventskalenders«.