Virtuelle ARM Konferenz

ies stellt neue Boards vor

Am 1. Oktober 2013 öffnete die virtuelle "ARM-based Embedded Computing" Konferenz ihre Pforten. Jedes Jahr werden hier neueste Informationen zu Trends, Technologien und Produkten für ARM-basierte Prozessoren, Tools und Software ausgetauscht und diskutiert.

Die begleitende Ausstellung legt hingegen das Augenmerk auf die Präsentation der neusten Entwicklungen im Bereich der ARM-basierter Boards und Module.

Auch die Firma ies präsentiert an ihrem virtuellen Messestand die neusten applikationsspezifischen Produkte auf Basis der ARM Prozessorarchitektur.

Besuchen Sie uns heute noch an unserem Messestand! Stöbern Sie in Ruhe durch das Messegelände, gehen Sie von Stand zu Stand, informieren Sie sich, wann es Ihnen zeitlich passt und kommen Sie wieder, wann immer sie möchten. Der Eintritt ist kostenlos!


Virtuelle ARM Konferenz