MB95

embedded NUC Board mit Qseven von iesy

Das em­bed­ded NUC™ Rech­ner­board MB95 kom­bi­niert die ge­rin­gen Ab­mes­sun­gen von eNUCs mit den Vor­tei­len der Ska­lier­bar­keit durch das Qse­ven Mo­dul­kon­zept und der Lang­le­big­keit von Em­bed­ded Sys­te­men. Zahl­rei­che Schnitt­stel­len und Funk­tio­nen ver­eint auf kleins­tem Raum sor­gen für viel­fäl­ti­ge An­wen­dungen.

Beschreibung

embedded NUC™ bezeichnet einen neuen besonders kompakten Formfaktor, der sich an den populären Intel® NUC Systemen orientiert, jedoch für industrielle Anwendungen geeignet ist. Die quadratischen Abmessungen von 104 mm x 104 mm in Verbindung mit performanten x86/ARM Prozessoren auf Qseven-Modulen sowie zahlreiche Gehäusevarianten mit aktiver oder passiver Kühlung machen die MB95 zu einem Allrounder, der für zahlreiche Anwendungszwecke geeignet ist. 

Mit embedded NUC™ lassen sich kostengünstige und leistungsfähige Lösungen für Industrie 4.0, M2M oder Internet of Things ebenso realisieren, wie klassische Anwendungen. Das eNUC Mainboard MB95 (x86) von iesy bietet die ideale Plattform, um PC-Power auf kleinstem Raum zu realisieren. iesy gehört zu den Pionieren bei der Entwicklung des embedded NUC™ Standards und bietet individuelle Anpassungen für nahezu jeden Anwendungsbereich.