COMe-mAL10

COM Express Mini Typ 10 Modul von Kontron

Das COMe-mAL10 ist ein COM Ex­press Mini Mo­dul von Kon­tron mit In­tel Apol­lo Lake CPUs (Intel® Atom™ E3900, Pen­tium® und Ce­le­ron® Serie), zu­sätz­li­chen hard­ware­ba­sier­ten Si­cher­heits­op­tio­nen und der Ver­füg­bar­keit im er­wei­ter­ten Tem­pe­ra­tur­be­reich so­wie ei­ner ho­hen Eig­nung für Low-Power-An­wen­dungen.

Beschreibung

Die COM Express Mini Module COMe-mAL10 gehören zu einer Serie von Computer-on-Modules in Kreditkartengröße auf Basis der 7. Generation Intel Atom-, Pentium- und Celeron-Prozessoren. Das COMe-mAL10 ist hoch skalierbar, bietet moderne serielle Schnittstellen (2x USB 3.0/2.0, 4x USB 2.0 bzw. 3x USB 2.0 mit Security Chip, 2x SATA 6 Gb/s) und deckt das gesamte Spektrum der neuesten IoT-ready Embedded Prozessoren von Intel ab. Dazu gehören die Intel Atom E3900 Serie, sowie Intel Pentium N4200 und Intel Celeron N3350. Das COMe-mAL10 ist sowohl in Dual-Core- als auch in Quad-Core-Konfigurationen erhältlich.

Das COMe-mAL10 kombiniert modernste Bildverarbeitungs- und Grafikfähigkeiten mit umfangreicher Echtzeit-Rechenleistung in einem energieeffizienten und standardisierten COM Express Mini Typ 10 Formfaktor. Anwender profitieren von einer deutlich verbesserten Rechenleistung, einem beeindruckenden Leistung-pro-Watt-Verhältnis und der langfristigen Verfügbarkeit. Hardwarebasierte Sicherheitsoptionen runden das Angebot ab.