conga-SMX8

SMARC 2.0 Modul von congatec

Die conga-SMX8 SMARC 2.0 Module von congatec basieren auf der 64-Bit NXP i.MX8 Multi-Core ARM-Prozessorfamilie . Sie glänzen mit niedrigem Stromverbrauch und bieten hervorragende Performance, flexible Grafik und Features für eine Vielzahl verschiedener IoT-Applikationen.

Beschreibung

Das conga-SMX8 bietet leistungsstarkes Multi-Core-Computing zusammen mit erweiterten Grafikfunktionen für bis zu drei unabhängige Full-HD-Displays oder einen einzelnen 4K-Bildschirm. Weitere Vorteile sind der hardwarebasierte Echtzeit- und Hypervisor-Support sowie die hohe Skalierbarkeit und die Eignung für raue Umgebungen und den erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +85°C. Insbesondere Embedded-, Industrie- und IoT-Anwendungen sowie mobile Applikationen profitieren von den Eigenschaften der neuen SMARC 2.0 Module mit NXP i.MX8 Prozessoren, hardwarebasierter Virtualisierung und Ressourcenpartitionierung, wie zum Beispiel Flottensysteme für Nutzfahrzeuge oder Infotainment-Anwendungen in Taxen, Bussen und Bahnen sowie elektrische und autonome Fahrzeuge.