KBox B-201

Kontron

Die KBox B-201 zeichnet sich durch viel Leistung aus, die wenig Platz benötigt. Bei Umgebungstemperaturen von 0 bis 45 Grad Celsius kann der Box-PC betrieben werden. Besonders gut geeignet ist die KBox B-201 für Prozesse in der Betriebsleitebene (MES) der Automatisierungspyramide, für die Betriebsdatenerfassung sowie für den Einsatz in der Bildverarbeitung.

Beschreibung

Das Mini-ITX-Motherboard ist im kompakten Formfaktor 170x170 mm mit zwei bis vier Prozessorkernen bestückt: Je nach Bedarf kann zwischen drei Intel® Core™ Prozessoren der siebten Generation (i3-7101E/i5-7500/i7-7700) gewählt werden, auf Anfrage sind auch Intel® Core™ Prozessoren der sechsten Generation erhältlich. Die Performance der KBox B-201 wird durch das Intel® Q170 Express Chipset verstärkt. Das Gehäuse der KBox B-201 mit den Abmessungen 190x60x190mm ist aus Aluminium und feuerverzinktem Stahlblech (EN10215) gefertigt. Fünf verschiedene Montageoptionen garantieren höchste Flexibilität der KBox B-201 und lässt sich so als Desktop PC horizontal oder vertikal einsetzen. Mittels VESA-Halterung kann der Box-PC aber auch direkt hinter einem Monitor angebracht werden. Für eine Befestigung unter dem Tisch, an der Wand oder im Schaltschrank sind zudem spezielle Winkel verfügbar, die ebenfalls sowohl einen horizontalen als auch vertikalen Betrieb ermöglichen.