Robuste Datenlogger-Box

Box-PC für mobile Messdatenerfassung

Robuster Box-PC für hochpräzise Messdatenerfassung auf Basis von COM Express Rechnermodulen. Eine Besonderheit ist die flexible Leiterkarte für die Adaption der industriellen Steckverbinder, die zusammen mit den weiteren elektrischen und mechanischen Komponenten für besondere Vibrationsfestigkeit sorgt.

Highlights

  • Prozessor: Intel® Atom™ E3845 (4 × 1,91 GHz, 2 MB L2Cache, 10 W)
  • Kühllösung: Heatspreader mit rein passiver Kühlung, ohne rotierende Lüfter
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L onboard
  • Flash: 16 GB MLC industrial (eMMC) SSD onboard
  • Abmessungen: ca. 205 mm × ca. 150 mm × ca. 79 mm
  • Gehäuse: kundenspezifisches Aluminium-Profil-Gehäuse, EMV-gerecht
  • Stromversorgung: 10 ... 33 V-DC Weitbereichseingang, ODU Steckverbinder
  • Funktionen & Schnittstellen:
    • 2 × 10/100/1000 MBit Base-T auf M12 Steckverbinder
    • 5 × USB Port (4 × USB 2.0, 1 × USB 3.0, z.T. auf Amphenol Steckverbinder, inkl. Schutzkappe)
    • 1 × DVI-D auf DVI-D Steckverbinder, Typ: Amphenol, inkl. Schutzkappe
    • 6 × Digital I/O auf ODU Steckverbinder
    • 5 × LED
    • 1 × mSATA Sockel (bis zu 128 GB)
    • 1 × mini PCI express WLAN Erweiterungskarte (802.11b/g/n), half-size
    • 2 × Firewire IEEE 1394b Schnittstelle auf ODU Steckverbinder
    • 1 × Real-Time-Clock
  • Robuste Datenlogger-Box - Box-PC für mobile Messdatenerfassung